Thomas Köppel

 

 

Ich habe im Alter von 17 Jahren begonnen, Unterricht in Stepptanz zu nehmen. Es dauerte nicht lange und Steppen entwickelte sich zu meiner Lieblings-Tanzrichtung.

 

 

 

Die ersten Steppkombinationen brachte mir Martina Michal-Widner bei. In weiterer Folge wurde ich von Tom Poms und Kevin Takacs in Solostunden unterrichtet. Seit 2015 besuche ich Steppkurse und Workshops an der Broadway Connection in Wien und profitiere von der Expertise von Patrick Strasser.

 

 

 

Seit 2010 nehme ich an nationalen und internationalen Tanzwettbewerben teil. Zu den größten Erfolgen zählen unter anderem der Junioren Europameister in der Kategorie Jazz-Gruppe, sowie Qualifikationen für den Dance World Cup in der Kategorie Song&Dance.

 

 

 

Zurzeit nehme ich außerdem an den Kursen Musical, Ballett, Lyrical und Schauspiel an der Dance Station Austria von Martina und Nikola teil und nehme Einzel-Gesangsunterricht bei Martina.

 

 

 

Ich freue mich, dass ich mein Wissen über Steppen an der Dance Station Austria weitergeben kann, um in Kindern und Jugendlichen ebenfalls die Begeisterung für Steppen zu wecken und sie auf ihrem Weg zu Stepptänzern zu unterstützen.