Helena Bauer

Bereits mit sieben Jahren habe ich angefangen Hip Hop Unterricht zu nehmen. Mit neun Jahren nahm ich dann meine ersten Jazzstunden bei der Union Eisenstadt- Turnen. 2012 erhielt ich dann Akrobatikstunden. Seitdem lag mein Fokus auf Jazz, Lyrical und Contemporary.
Ab 2014 nahm ich dann Einzelstunden bei Kristina Decker, bei der Broadway Connection.
 
Bei diversen Workshops konnte ich von Jonathan Huor (Contemporary), Jolanta Rybarska (Ballett), Pavel El Hamalawi (Akrobatik), Maria Blahous (Jazz) und weiteren Dozenten lernen.
 
Bereits seit 2010 nehme ich an Wettkämpfen, sowohl national als auch international, teil und konnte auch mit meinen eigenen Choreografien Preise gewinnen.
 
Seit 2015 nehme ich jetzt Unterricht bei Nikola und Martina und konnte mich so noch zusätzlich in Ballett weiterbilden und meine Technik vertiefen.

 

Nach erfolgreicher Matura 2017 beginnt Helena das Studium an der Uni Wien, wird weiter and der Dance Station für Akrobatik zuständig sein und als Assistant-Teacher fungieren.